Beratung

bei persönlichen, familiären und schulischen Problemen

Beratung ist
vertraulich,
freiwillig
und für jeden offen.

Wir Beratungslehrerinnen und -lehrer hören zu.
Wir geben individuelle Unterstützung.
Wir vermitteln im Streit.
Wir sind da, wenn eine Situation unerträglich zu werden droht.
Wir vermitteln professionelle Hilfe innerhalb und außerhalb der Schule.