Schall- und Brandschutz

Ziel der Ingenieure war eine optimale Akustik in den Räumen. Dafür wurden Akustikdecken und schalldämmende Türen eingebaut. Die Gebäudeakustik kommt bei den Schülern und Lehrern gut an und wird als angenehm empfunden.

Auch im Falle eines Brandes ist der Klassentrakt gut ausgestattet. Auf den Korridoren befinden sich Brandschutztüren, die im Notfall automatisch schließen. Zudem bieten Fluchttreppen, die an der Gebäuderückseite angebracht sind, Fluchtwege, die direkt aus den Klassenräumen aus dem Gebäude führen. Außerdem besitzt der gesamte Klassentrakt eine Brandmeldeanlage, die die Feuerwehr im Brandfall direkt alarmiert.