Informationen für Realschüler

Schülerinnen und Schüler, die an einer Realschule den erweitertem Sekundarabschluss erhalten haben, können in die gymnasiale Oberstufe der Angelaschule wechseln, um nach drei Schuljahren die Abiturprüfung abzulegen.

Informationsveranstaltung für Schüler und Eltern

Da dieser Realschuljahrgang alleine, ohne Gymnasialschüler zum Abitur geführt wird (Umstellung des Abiturs von G8 auf G9 für alle niedersächsischen Gymnasien), informieren die Angelaschule und die Ursulaschule als Schulen der Schulstiftung im Bistum Osnabrück gemeinsam am 24. November 2016 um 19 Uhr in der Aula der Ursulaschule.

Anmeldungen sind möglich:

  • Mittwoch, 1.2.2017 von 15 bis 18 Uhr
  • Donnerstag, 2.2.2017 von 8 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr

Falls Ihnen diese Termine nicht gelegen kommen, können Sie auch telefonisch eine individuelle Absprache treffen (Tel. 0541 610 940).

Mitzubringen zur Anmeldung ist das letzte Zeugnis.