Gäste aus Tschechien – Gastfamilien gesucht

Seit vielen Jahren kommen Schülerinnen oder Schüler des Katholischen Gymnasiums aus Pilsen, um an unserer Schule ihre Deutschkenntnisse zu verbessern und Kontakte zu knüpfen. Viele Freundschaften sind in dieser Zeit entstanden und dauern auch über die Schulzeit hinaus an.

Das Interesse an Deutschland, unserer Kultur und dem Schul- und Familienleben wird immer größer. Für das Schuljahr 2019/20 bewerben sich insgesamt sechs Schülerinnen und Schüler, um für ein ganzes oder ein halbes Jahr die Angelaschule besuchen zu dürfen. Tomas, Michaela, Filip, Dominik, Tereza und Jitka heißen sie und sind in die strenge Vorauswahl für einen Deutschlandaufenthalt gekommen.

Dies sieht nach einer großen Aufgabe für uns aus. Trotzdem möchten wir versuchen, den jungen Menschen eine Chance zu geben, da sie sich erfahrungsgemäß sehr gut in die Schulgemeinschaft und die Familien integrieren und lernen möchten. Dafür sind wir auf der Suche nach Gastfamilien, die bereit sind, einen Jungen oder ein Mädchen in ihre Familie aufzunehmen. Vielleicht sehen Sie eine Möglichkeit, dieses Anliegen zu unterstützen. Dann melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail. Die Motivationsschreiben der sechs Bewerber und weitere Informationen können wir Ihnen bei Interesse gern zukommen lassen. Wir freuen uns sehr auf Ihre Rückmeldung.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.