Starke ,,Angela-Präsenz“ beim Haster Volkslauf

Am Sonntag, dem 22.April, fand wieder der traditionelle Haster Volkslauf statt. Bei schwülwarmen Temperaturen ließen es sich 25 Angelaner (Schüler, Lehrer und Ehemalige) nicht nehmen, an diesem beliebten Laufereignis teilzunehmen, sei es aus sportlichen oder/und aus sozialen Gründen.

Auf der Kurzstrecke (5,5 km) erreichten unsere Schülerinnen und Schüler folgende Platzierungen: Tobias Schaefer wurde Zweiter in der Jahrgangsklasse M11, Leopold Saffer wurde hier Sechster. Bei den Mädchen dieses Jahrgangs taten sich Pauline Kohnen und Kerstina Hansen als Zweit- bzw. Viertplatzierte hervor. Niklas Korte wurde 5. in der Klasse M12. Sehr erfolgreich waren die Mädchen in der Jahrgangsklasse M13, wo Mathilda Kohnen, Nikita Herlinger, Lara Wiechert und Bjarne Kielhorn die ersten vier Plätze belegten. Dasselbe gelang auch in der Klasse M14. Hier dominierten Marieke Hansen, Marieke Wallenhorst, Emma Herschbach und Sarah Flake. Weitere Starter/innen waren: Jessica Giebler, Katharina Pahl, Madleen Göing, Jule Bünker, Carline Gutendorf und Jannik Jona Schwegmann.

Überragender Finisher für Forza Angela war dieses Mal der Neuntklässler Linus Conradi, der viertschnellster Läufer in der Gesamtwertung über 5,5 km in 24:03 Minuten war. Bemerkenswert war auch die Leistung von Kai Flake (Klasse 8b), der die anspruchsvolle Langstrecke über 10,2 km in starken 54:21 Min bewältigte, ebenso blieb Lars Kielhorn hier unter 60 Minuten. Außerdem waren die Lehrkräfte Frau Tüllinghoff und Herr Kaufmann am Start, Rabea Tüllinghoff nahm als Ehemalige teil. Herzlichen Dank allen Teilnehmern für ihren Einsatz und ihren Beitrag für ,, HelpAge“.

Fotos folgen in den nächsten Tagen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.