Archiv des Autors: Ruth Suilmann

Mit Herz und Verstand die Liebe Gottes zu den Menschen leben

So lautet der Auftrag an alle Anwesenden im gestrigen Gottesdienst der Angelaschule im Hohen Dom zu Osnabrück: „Mit Herz und Verstand die Liebe Gottes zu den Menschen leben!“

Gefeiert wurde anlässlich des Gedenktages der Heiligen Angela, der Namenspatronin der Schule. Aber nicht die Heilige Angela stand am 27. Januar 2020 im Fokus der Auseinandersetzung. Vielmehr gedachte die Schulgemeinschaft – auch aus aktuellem Anlass – der jüdischen Opfer des Nationalsozialismus und der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vor 75 Jahren.