Archiv des Autors: Schulpastoral

Ostergruß 2022

Gott, 

schenke du uns Osteraugen,

die im Unfrieden bis zum Frieden sehen,

im Tod bis zum Leben

in den Wunden bis zur Heilung.

Schenke uns Osteraugen,

die im Menschen bis zu Gott,

in Gott bis zum Menschen,

im ICH bis zum DU

zu sehen vermögen.

Schenke uns 

alle österliche Kraft und Frieden,

Licht, Hoffnung 

und Glauben,

dass das Leben stärker ist als der Tod.

Klaus Hemmerle

Die Schulgemeinschaft der Angelaschule wünscht allen Leserinnen und Lesern dieser Homepage ein gesegnetes Osterfest!

Weite Räume meinen Füßen

„Seid wachsam mit weitem und sehnsüchtigem Herzen“   (Angela Merici)

In dieser Zeit, in der wir uns nicht in der Schule treffen, können wir ein Zeichen setzen:

Abends um 18 Uhr zünden wir eine Kerze an und singen „Weite Räume meinen Füßen…“

….. das Lied, das uns während der Gardaseefahrt 2017 begleitet hat.

So sind wir als Angela-Schulgemeinschaft für einen Augenblick sowohl miteinander verbunden als auch mit den Schwestern in Desenzano und Brescia.

„Weite Räume meinen Füßen,

Horizonte tun sich auf,

zwischen Wagemut und Ängsten

nimmt das Leben seinen Lauf

zwischen Wagemut und Ängsten

nimmt das Leben seinen Lauf.

Du stellst meine Füße auf weiten Raum…..“

Wir hoffen sehr, dass wir die weiten Räume bald wieder gemeinsam in unserer Schulgemeinschaft erleben können!

Rie/Tül/Kas