Archiv des Autors: Monika Hestermeyer

Mathe-Olympiade 2018

Am 18. April 2018 hat die Angelaschule an der  23. Osnabrücker Mathematik-Olympiade (OMO) am Greselius Gymnasium in Bramsche teilgenommen. 41 Teams mit 164 Mitgliedern aus 15 teilnehmenden Gymnasien bzw. Gesamtschulen der Region Osnabrück traten im Mathewettstreit gegeneinander an. Pro Schule konnten maximal drei Vierer-Teams an der OMO teilnehmen. Da anders als im herkömmlichen Mathematikunterricht die Knobelaufgaben schon im Ansatz viel Kreativität erforderten, brauchte jedes Team nicht nur gute Mathematiker, sondern auch Teamgeist und Spaß am gemeinsamen Tüfteln. Dieses Können stellten unsere Teilnehmer schon während der zwei Vorbereitungstreffen, die jeweils am Samstagmorgen stattfanden, eindrucksvoll unter Beweis!

Zum ersten Mal bei der OMO

In diesem Jahr hat die Angelaschule zum ersten Mal bei der Osnabrücker Mathematik-Olympiade, kurz OMO, teilgenommen. Nachdem an zwei Samstagen zur Vorbereitung schon kräftig geknobelt und gerätselt worden war, starteten am 2. Mai drei motivierte Teams mit je vier Teilnehmern nach Bad Essen, um gegen 14 andere Schulen aus Stadt und Landkreis Osnabrück im mathematischen Wettstreit anzutreten. Auch wenn es am Ende für die sieben Mädchen und fünf Jungen verschiedener Jahrgangsstufen nicht zu einem Platz auf dem Siegertreppchen gereicht hat, steht der Spaß doch im Vordergrund! Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!