Aktionstag im Schnee

Die warmen Getränke und leckeren Brötchen schmeckten den rund 65 Angelaner*innen aus der ganzen Schulgemeinschaft an diesen winterlichen Aktionstag besonders gut! Sie waren die Belohnung dafür, dass in Windeseile und bei guter Stimmung die Wege im Wald sowie auf dem Campus von Eicheln und Laub befreit wurden.  

Auch ein kleines Umweltprojekt auf der Fußballwiese konnte umgesetzt werden. Eine Totholzhecke, die mit Unterstützung des Bauzentrums Butke aus Wallenhorst angelegt werden konnte, soll in den kommenden Jahren als Überwinterungs- und Nistmöglichkeit dienen.

Das Orgateam sagt „Danke!“ an alle großen und kleinen Unterstützer*innen und freut sich schon jetzt auf den kommenden Aktionstag im Frühjahr!

Weitere Impressionen vom Aktionstag finden sich in unserer Galerie.

Aktionstag im Angela-Park am 22. Oktober

 

20160830_124712-kopieDer Sommer ist vorbei – bevor der Winter kommt, gibt es noch einiges zu tun. Daher möchten wir Eltern und Schüler ganz herzlich zu einem Aktionstag am Samstag, 22. Oktober, ab 9.30 Uhr einladen.

Die Pflanzungen im Labyrinth und im Barfußpfad müssten durchgearbeitet und „winterfest“ gemacht werden, Hecken sind zurückzuschneiden und Beete zu pflegen. Darüber hinaus gibt es wie immer Rindenmulch im Seilgarten zu verteilen, zudem müssten hier manche Bereiche mit starken Baumwurzeln noch besser ausgekoffert und höher aufgefüllt werden, um den Untergrund weich zu halten und so Verletzungen der Kletternden zu vermeiden. Die gespendeten Äpfel müssen vor dem Mosten, das am 25./26. Oktober stattfindet, noch einmal durchgesehen und sortiert werden!

Es gibt also wieder viel zu tun – und je mehr fleißige Hände helfen, desto schneller geht die Arbeit von der Hand! Wir freuen uns natürlich auch auf ein gemeinsames, schönes Frühstück mit der Gelegenheit zu Begegnung und Gespräch. Wenn Sie Lust haben, am 22. Oktober dabei zu sein, melden Sie sich bitte bis zum 20. Oktober an (per Abschnitt auf Elternbrief), damit wir gut planen können.