Mit großer Betroffenheit …

DSC_5674 - Kopie… haben wir vom Absturz der Germanwings-Maschine erfahren.
Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer. Besonders fühlen wir mit der Schulgemeinschaft des Joseph-König-Gymnasiums in Haltern.
Schüler, Lehrer und Eltern haben sich wie wir auf die Osterferien gefreut und Pläne gemacht — jetzt ist nichts mehr wie es war.
Wir sind allen Trauernden und Verzweifelten im Gebet verbunden und erhoffen für sie Trost und Kraft aus der Botschaft des Auferstandenen.

Kreuzweg für die Schulgemeinschaft

IMG_2614_bearbeitet-1 - Kopie„Wer mein Jünger sein will, … nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach“ (Mk8,34)

Zum zweiten Mal bot Schulseelsorger Diakon Hanns Jürgen Schmitz einen Kreuzweg für die Schulgemeinschaft der Angelaschule an. Zusammen mit Herrn Jens Kuthe begleitete er die Teilnehmer und  schlug eine Brücke zwischen traditionellem und modernem Kreuzweg.

Wie 2014 führte auch diesmal der Weg über den Haster Berg nach Rulle. Auf Wunsch der Eltern machten sich die 42 Kreuzweg-Teilnehmer am Nachmittag auf den Weg, um miteinander den Kreuzweg Jesu zu bedenken. In diesem Jahr wurden an sieben Stationen …

“Als die Römer…“

IMG_20150317_114343Bei strahlendem Sonnenschein machten sich die Klassen 6b und 6d auf den Weg nach Kalkriese, um  eine Zeitreise in die antike Welt zu unternehmen.

Die Schülerinnen und Schüler erkundeten zunächst das Alltagsleben von römischen Soldaten  und Germanen, indem sie selbst Nachbildungen römischer und germanischer Kleidungsstücke anzogen und die Wohn- und Lebenssituationen der Menschen vor 2.000 Jahren verglichen.

Nach einer interessanten Führung im Museum und einem orientierenden Blick vom Museumsturm ging es dann zu den historischen Orten der Varusschlacht im Gelände: Anhand aktueller Forschungsergebnisse wurden Ausstattung, Bewaffnung, Technik und Kampfstrategien…

Ehrung der Stadt Osnabrück

Landessieger2014Am 2. März 2015 fand die diesjährige Ehrung der Stadt Osnabrück für jugendliche Sportler für ihre besonderen Leistungen in der Wettkampfsaison 2014 statt. Die Ehrung nahm Herr Oberbürgermeister Wolfgang Griesert vor, und so konnten auch vier Schüler der Angelaschule ihre Urkunden und Anstecknadeln aus seinen Händen entgegennehmen.

Einweihung des Trinkwasserspenders

DSC_2604Auch wenn es rund um den Trinkwasserspender im Moment wie eine Baustelle aussieht, sprudelt das frische klare Wasser jeden Tag weiter. Am 10. März waren Vertreterinnen der Stadtwerke und Eltern da, um den Künstlern über die Schulter zu schauen und in diesem Kreis die neue „Quelle“ einzuweihen. Das Wandgemälde im Hintergrund nimmt Gestalt an und das Interesse der Schülerinnen und Schüler in der Pause ist groß. Ein ausführlicher Bericht erscheint demnächst.

Vorlesewettbewerb Stadtentscheid 2015

IMG_0296 - Kopie

Wiebke Kohlbrecher aus der Klasse 6a liest für die Angelaschule

Wiebke Kohlbrecher aus der Klasse 6a nahm am 24. Februar 2015 am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels teil und gestaltete dort gemeinsam mit zwölf weiteren Schulsiegern einen unterhaltsamen Nachmittag.

Interview mit Wiebke:

Wie hast du dich auf den Wettbewerb vorbereitet?

Wiebke: Ich habe zu Hause viel geübt und vor allem den von mir ausgewählten Text immer wieder laut vorgelesen. Außerdem habe ich zwischendurch auch unbekannte Texte gelesen und dabei versucht, das Tempo zu halten, nicht zu schnell zu werden ….

Es muss nicht immer das traditionelle Morgengebet sein….

Neue Gebetsmappen bieten vielfältige Anregungen für Morgenimpulse

DSC_2359

Interessiert entdecken die Schülerinnen und Schüler der 5a die Texte im neuen Ordner.

Es muss nicht immer das traditionelle Morgengebet sein… Unter diesem Motto haben wir die Gebetsmappen für unsere Klassen umfassend und grundlegend neu gestaltet und sie dementsprechend in „Morgenimpulsmappen“ umbenannt.

Die neuen Ordner erstrahlen nun in Lichtblau und wurden jetzt in den Klassen verteilt und schon kräftig genutzt…

Blasorchester in Prag

IMG_2867Drei Tage lang waren die Schülerinnen und Schüler des Blasorchesters mit Herrn Sauer beim Internationalen Festival der Blasorchester 2015 in Prag. Dort spielten Orchester aus Tschechien, Italien, Israel und Deutschland. Mit 90,6 Punkten von 100 erhielten unsere Musiker sehr gute Bewertungen. Herzlichen Glückwunsch!

Rosenmontag 2015

DSC_2288 - KopieViel Spaß und eine Menge Trubel gab es heute in den 5., 6. und 7. Klassen. Die Klassen feierten mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern Karneval. In bunten Kostümen wurde gefrühstückt und gespielt. Die abgebildeten Klassen haben sich zum Gemeinschaftsfoto aufgestellt – eine schöne Erinnerung an einen tollen Schulmorgen.

DSC_2298 - Kopie